Hier auf dem Foto ist der Hals und der Kopf eines weißen Golden Retriever zu sehen, der mit seinen dunklen Mandelaugen fotogen in die Kamera blickt. Im Hintergrund ist eine grüne Rasenfläche mit Bäumen zu sehen.  Die Sonne scheint zwischen den Blättern hindurch. Es ist ein Spiel mit Licht und Schatten.
Das Bild zeigt das neue offzizielle Hunde für Handicaps Logo. Eine gelbe Raute, die blau umrandet ist. Mittig ist ein blauer, stilisierter Rollstuhlfahrer. Vor dem Rollstuhlfahrer sitzt ein Assistenzhund, der dem Rollstuhlfahrer seine Pfote gibt. Im oberen Bereich der Raute ist ein dicker gelber Balken, blau umrandet, mit der blauen Aufschrift "Assistenzhund". Im unteren Bereich der Raute, passend zum oberen Schriftzug der Text  "Hunde für Handicaps".
Assistenzhunde für mehr
Lebensqualität und Flexibilität!

Goldene Bild der Frau

Wir sind GOLDENE BILD DER FRAU!

Es ist vollbracht: Am 20.10.2021 fand die Gala statt und gemeinsam mit sieben weiteren Frauen wurde Sabine Häcker stellvertretend für Hunde für Handicaps e.V. feierlich geehrt. 

Auf dem Foto zeigt  das gutgelaunte HfH Team, dass zur Preisverleihung der Goldenen Bild der Frau nach Hamburg gefahren ist. Sabine Häcker wird von den beiden Rollstuhlfahrerinnen Eileen und Jasmin und von Christel, die hinter den Rollstühlen steht, begleitet. Sabine kniet auf dem Boden, neben ihr die beiden Assistenzhunde von Jasmin, sitzend Luna, mit blauer Kenndecke und vor ihr liegend, Snickers, ein heller Labrador mit gelber Kennedecke. Quincy, ein dunkel goldener Labrador, ist der Assistenzhund von Eileen. Er steht mit seinen Vorderpfoten auf dem Rollstuhl von Eileen und schaut interessiert in die Kamera. Snickers hat seinen Blick auch auf den Fotografen gerichtet.

Von links nach rechts: Eileen Moritz mit Quincy, Christel Rothfuß, Jasmin Stoiber mit Snickers und Luna und Sabine Häcker

Ein Bild von der Bühne bei der Verleihung der Goldenen Bild der Frau.Die Preisträgerinnen stehen nebeneinander. Von links nach rechts: Carina Raddatz („Obstkörbchen“), Annie Wojczewski(„Dewi Saraswati Hamburg e. V.“), Sabine Häcker („Hunde für Handicaps e.V.“), Nina Lindtner („Grüne Bande“) und Judith Grümmer („Familienhörbuch“)

Von links nach rechts: Carina Raddatz („Obstkörbchen“), Annie Wojczewski(„Dewi Saraswati Hamburg e. V.“), Sabine Häcker („Hunde für Handicaps e.V.“), Nina Lindtner („Grüne Bande“) und Judith Grümmer („Familienhörbuch“)

Den Leser*innenpreis gewann Nina Lindtner aus Aschaffenburg. – Wir freuen uns für sie, denn Nina engagiert sich in der grünen Bande (https://gruene-bande.de/). Die Grüne Bande stärkt und empowert junge Leute, die krank sind oder mit Behinderung leben, aber vor allem auch deren Geschwister und Freunde. Nina und ihr Bruder Felix sind jung, frisch, sympathisch und mit ihren Vereinsmitgliedern digital sehr gut vernetzt, so dass sie uns alten Leuten (und none-digitals) trefflich den Rang abgelaufen haben. 
Insgesamt wurden 3,9 Millionen Stimmen abgegeben. Auf fünf Nominierte verteilt, wären das 780.000 Stimmen pro Person bzw. Verein. Hm?! – Kaum vorzustellen, dass so viele Menschen für Hunde für Handicaps e.V. abgestimmt haben könnten. Wir sind allerdings blass vor Stolz für jede unserer Stimmen!!

Ein Bild von der Bühne bei der Preisverleihung der Goldenen Bild der Frau. Im Vordergrund steht Jasmin mit Rollstuhl, vor ihr steht Snickers. Snickers ist ein heller Labradorrüde, der Assistenzhund in Ausbildung von Jasmin. Er trägt die gelbe Kenndecke von HfH. Jasmin hält eine Tupperdose in der Hand, die von Snickers mit seinen Zähnen geöffnet wird. Hinter Jasmin steht der Moderator Kai Pflaume, der ein Mikrophon in der Hand hält und den Auftritt des Teams moderiert. Sabine Häcker steht hinter Kai Pflaume, sie hat ebenfalls ein Mikrophon in der Hand und erklärt die Arbeit von Hunde für Handicaps

Infos zum Preis und zur Gala: https://goldenebildderfrau.de/

DANKE -DANKE - DANKE an alle, die uns Ihre Stimme gegeben und sich für uns eingesetzt haben! – Auch wenn wir den Hauptpreis nicht gewinnen konnten. – Es hat sich gelohnt: Wir haben so viele liebevolle, stärkende Rückmeldungen von unseren Freud*innen und Unterstützer*innen erhalten, wir waren in aller Munde, hatten Interviews in Radio und Print und das hilft uns, unsere Botschaft über Assistenz auf vier Pfoten in die Welt zu tragen.

Außerdem hatten wir die Möglichkeit uns auf der Bühne der Gala der Goldenen Bild der Frau vorzustellen und Snickers und Jasmin haben gezeigt, dass Assistenzhunde mehr als nur Familienhunde sind! Freund und Helfer, die mit dir durch Dick und Dünn gehen. Unsere Türöffner im doppelten Sinne!

Auf dem Foto zeigt  das gutgelaunte HfH Team, dass zur Preisverleihung der Goldenen Bild der Frau nach Hamburg gefahren ist. Sabine Häcker wird von den beiden Rollstuhlfahrerinnen Eileen und Jasmin und von Christel, die hinter den Rollstühlen steht, begleitet. Sabine kniet auf dem Boden, neben ihr die beiden Assistenzhunde von Jasmin, sitzend Luna, mit blauer Kenndecke und vor ihr liegend, Snickers, ein heller Labrador mit gelber Kennedecke. Quincy, ein dunkel goldener Labrador, ist der Assistenzhund von Eileen. Er steht mit seinen Vorderpfoten auf dem Rollstuhl von Eileen und schaut interessiert in die Kamera. Snickers hat seinen Blick auch auf den Fotografen gerichtet.

HfH Team bei Goldene Bild der Frau

Das Foto zeigt Jasmin, wie sie liebevol mit ihrer Hand ihren hellen Labradorrüden Snickers am Kopf krault. Snickers hat seine beiden Vorderpfoten auf den Schoß von Jasmin gelegt und genießt sichtlich die Streicheleinheiten. Snickers trägt die gelbe Kenndecke von HfH, die ihn als Assistenzhund in Ausbildung ausweist.

Jasmin und Snickers

Das Foto zeigt die Preise, die Sabine Häcker bei der Verleihung der Goldenen Bild der Frau bekommen hat. Auf einem kleinen blauen Tisch steht die Trophäe "Goldene Bild der Frau". Der Preis ist eine kleine goldene Statur, die auf einem schwarzen Sockel steht. Es stellt eine stilisierte, elegante Frau dar, die stolz einen Arm in die Höhe reckt. Daneben steht eine Vase mit einem Blumenstrauß und deine Urkunde

Preise

Ein Bild von der Bühne bei der Verleihung der Goldenen Bild der Frau.Die Preisträgerinnen stehen nebeneinander. Von links nach rechts: Carina Raddatz („Obstkörbchen“), Annie Wojczewski(„Dewi Saraswati Hamburg e. V.“), Sabine Häcker („Hunde für Handicaps e.V.“), Nina Lindtner („Grüne Bande“) und Judith Grümmer („Familienhörbuch“)

Preisträgerinnen der Goldenen Bild der Frau

Ein Bild von der Bühne bei der Preisverleihung der Goldenen Bild der Frau. Im Vordergrund steht Jasmin mit Rollstuhl, vor ihr steht Snickers. Snickers ist ein heller Labradorrüde, der Assistenzhund in Ausbildung von Jasmin. Er trägt die gelbe Kenndecke von HfH. Jasmin hält eine Tupperdose in der Hand, die von Snickers mit seinen Zähnen geöffnet wird. Hinter Jasmin steht der Moderator Kai Pflaume, der ein Mikrophon in der Hand hält und den Auftritt des Teams moderiert. Sabine Häcker steht hinter Kai Pflaume, sie hat ebenfalls ein Mikrophon in der Hand und erklärt die Arbeit von Hunde für Handicaps

Auftritt auf der Bühr

Hier ist das offizielle Bewerbungsfoto von Sabine Häcker für die "Bild der Frau". Wir sehen eine lachende Sabine im blauen T-Shirt von HfH. Sabine hat einen flotten Kurzhaarschnitt und sie trägt eine runde Brille mit Halbrand.

Sabine Häcker

Das Bild zeigt die Vorbereitung auf das offizielle Fotoshooting bei der Vorstellung der Preisträgerinnen von der Goldenen Bild der Frau. Sabine sitzt auf einem Stuhl, neben ihr die Maskenbildnerin, die Hand anlegt. Die Maskenbilderin hat einen Pinsel in der Hand, im Vordergrund sind diverse Kosmetikartikel zu sehen.

Sabine in der Maske

Das Foto zeigt die Vorbereitung auf das offizielle Fotoshooting bei der Goldenen Bild der Frau. Es zeigt Sabine Häcker in der Maske. Sie wird von einer Maskenbildnerin professionell geschminkt.

Fotoshooting Goldene Bild der Frau

Ein Kai Pflaume kniet mit einem Bein, neben ihm sitzt Quincy, ein dunkel goldfarbener Labrador Rüde. Quincy trägt die blaue Kenndecke von Hunde für Handicaps. Die Kenndecke kennzeichnet ihn als geprüften Assistenzhund. Das Foto wurde für die Vorstellung der Goldene Bild der Frau Preisträgerinnen 2020 im Studio gemacht.

Kai Pflaume und Quincy

Das Foto zeigt  Sabine Häcker beim Fotoshooting für die Goldene Bild der Frau. Sabine sitzt auf einer weißen Kiste, neben ihr sitzt Quincy, der die blaue Kenndecke von HfH trägt. Sabine lächelt in die Kamera, während Quincy interessiert in Richtung Kamera blickt.

Sabine Häcker und Quincy

Sabine und Quincy beim Fotoshooting zur Vorstellung der Preisträgerinnen der Goldenen Bild der Frau. Sabine und Quincy sitzen auf einer weißen Kiste in einem Fotostudio. Sabine hat ihren rechten Arm ausgestreckt und zeigt mit ihrem Finger in Richtung Kamera. Quincy schaut erwartungsvoll auf Sabines Arm. Quincy trägt die blaue Kenndecke von HfH

Goldene Bild der Frau

Bei dem offiziellen Fotoshooting bei der Goldenen Bild der Frau sitzt Sabine Häcker auf einem Hocker, neben ihr sitzt der dunkel goldene Labradorrüde Quinncy auf einer weißen Kiste. Sabine lächelt in die Kamera und hat einen Arm um Quincy gelegt. Quincy schaut an der Kamera vorbei und hat seinen Blick jemandem interessanteren zugewandt. Er trägt die blaue Kenndecke von HfH

Fotoshooting Sabine Häcker

Das Bild zeigt einen blauen QR-Code vor gelbem Hintergrund, der zur Website goldenebildderfrau.de führt.

QRcode-GoldeneBildDerFrau